Leistungen

alles aus einer Hand

Liebe Patienten, hiermit möchten wir ihnen nur einen kleinen Überblick über unser Leistungsspektrum geben. Wenn sie Interesse an der einen oder anderem Behandlung haben, sprechen sie uns doch bitte direkt an! Gerne beraten wir sie dann persönlich und erklären Ihnen, welche Therapie bei Ihnen medizinisch indiziert und praktisch umsetzbar ist.

Vorsorge und Prophylaxe


Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist unumstritten die wissenschaftlich anerkannteste Methode zur Vermeidung von Karies und Parodonthopathien (Zahnfleischerkrankungen). Bei regelmäßiger Durchführung in Verbindung mit der täglichen Zahnpflege bietet sie einen optimalen Schutz bzw. verhindert ein Fortschreiten bereits bestehender Zahnerkrankungen. Sie gehört heutzutage standartmässig zu der modernen Prophylaxe dazu. Wir empfehlen diese moderne Art der Vorsorge für alle Generationen mindestens einmal im Jahr. Bei Kindern wird diese Leistung zwei mal jährlich von der gesetzlichen Krankenversicherung getragen.   << mehr erfahren

 


 

Ästhetische Zahnmedizin


Die Zahnaufhellung (Bleaching)

Gepflegte, weisse Zähne werden in der Gesellschaft mit Erfolg, Gesundheit und Schönheit verbunden.  Heutzutage gibt es moderne, schonende aber effektive Methoden, um die eigene Zahnfarbe etwas aufzuhellen. Sprechen sie uns an, wir bieten die Behandlung ab 100 Euro an!

 

 

 

 


 

Zahnschmuck

Schmuck trägt man heutzutage nicht nur am Handgelenk oder am Ohr sondern auch im Mund. Strasssteine lassen sich problemlos mit einem zahnfarbenen Kunststoff auf der Zahnoberfläche befestigen.

 

 


 

Zahnkorrektur mit durchsichtigen Schienen

Schöne, gerade Zähne symbolisieren Lebensfreude und Gesundheit und sind ein Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Gerade bei Erwachsenen stören Zahnlücken, schiefe Zähne oder eine falsche Lage der Kiefer zueinander den harmonischen Ausdruck des Gesichtes, also die Ästhetik. Kleine Zahnkorrekturen besonders der Frontzähne lassen sich heute sehr diskret und fast unsichtbar mit durchsichtigen Schienen durchführen. Diese Behandlung wird von vielen anspruchsvollen Teenagern und Erwachsenen bevorzugt. << mehr erfahren 

 


 

Die Zahnkorrektur (Kieferorthopädie)

Die Therapiemöglichkeiten der Zahn- und Kieferkorrektur sind so unterschiedlich wie das Individuum selbst. Vereinbaren sie doch bei Interesse einen individuellen Beratungstermin. Wir bieten auch Zahnkorrektur für Erwachsene an!

 

 


 

Veneers
Dies sind dünne Schalen in einer ästhetischen Zahnform, welche von aussen auf den Zähnen befestigt werden. Wir verwenden hier Veneers auf einer Kunststoff-Basis, welche den Vorteil besitzen, strapazierfähiger und kostengünstiger zu sein als die handelsüblichen, empfindlichen Keramikveneers.

 

 


 

Implantate

Implantate werden genutzt um ein oder mehrere, fehlende Zähne zu ersetzen. Sie stellen eine künstliche Zahnwurzel dar, welche im Knochen verankert wird. Sie erhöhen maßgeblich die Lebensqualität, in dem sie entweder trotz Zahnverlust eine festsitzende Versorgung ermöglichen, oder den Sitz und Halt einer herausnehmbaren Prothese erheblich verbessern. Wir verwenden hierfür eine ganz schonende Methode. Die Voraussetzungen für eine Implantation sind abhängig von Ihrem Knochenangebot und den anatomischen Strukturen (z.B. Verlauf von Nerven und der Kieferhöhle) Ihres Kiefers. Vereinbaren Sie doch bei Interesse einen individuellen Beratungstermin in unserer Praxis! Hier können wir Ihnen anhand von Modellen alles genau erklären und demonstrieren.

 


 

Zahnersatz

Wenn ein Zahn einen großen Defekt besitzt, oder verloren gegangen ist, kann man diesen ersetzen. Hierzu wird Zahnersatz angefertigt. Je nach Anzahl der Restzähne oder Implantate, kann der Patient festsitzend oder herausnehmbar versorgt werden. Beide Versorgungen haben ihre Vor- und Nachteile. In unserer Praxis werden die festsitzenden Versorgungen von unserem hauseigenen Zahntechniker gefertigt. Dieser Service hat den Vorteil, dass er den Patienten persönlich kennen lernen kann und somit wird auch der Zahnersatz individueller angefertigt. Gerne dürfen Sie einen individuellen Beratungstermin in unserer Praxis wahrnehmen. Dort erklären wir Ihnen gerne alle für Sie in Frage kommenden Versorgungsmöglichkeiten und beantworten Ihre Fragen!

 


 

Wurzelbehandlung

Die Wurzelbehandlung ist erforderlich, wenn der Zahnnerv sich irreversibel entzündet hat oder zugrunde gegangen ist und somit eine Entzündung im Knochen verursacht hat. Sie stellt eine sehr aufwendige Behandlung dar um den Zahn zu erhalten. Wir führen die Wurzelkanalbehandlung mit modernsten, wissenschaftlich empfohlenen Methoden durch. << mehr erfahren

 

 


 

Kiefergelenk

Erste Anzeichen für Probleme oder Veränderungen des Kiefergelenkes, sind beispielsweise nächtliches Pressen und Knirschen, Knacken des Kiefergelenkes beim Gähnen und Essen sowie Kopf und Nackenschmerzen. Diese Beschwerden treten häufig in stressigen Zeiten auf. Hier kann eine Knirscherschiene häufig Abhilfe schaffen. Oft kann dadurch schon eine Linderung der Probleme und Beschwerden stattfinden. Diese Therapie kann sich ausweiten auf zusätzliche Physiotherapie oder sogar zu Umstellungen des Bisses führen.

 


 

Parodontitis

Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, welches langfristig zu Zahnlockerung und Zahnausfall führt. Es bestehen unter anderem Zusammenhänge mit Rheuma und Herzklappenproblemen. Es ist eine Volkskrankheit, welche den Patienten ein Leben lang begleitet. Mit einer Behandlung sowie guter Mitarbeit des Patienten, lässt sich der Zahnverlust um mehrere Jahre aufschieben. << mehr erfahren 

 


 

Kinderbehandlung

Was Eltern bei dem Erstkontakt des Kindes mit dem Zahnarzt beachten sollten: Der erste Kontakt eines Kindes mit dem Zahnarzt kann prägend für sein späteres Verhalten sein, und ihm kommt eine wichtige Bedeutung zu. Ziel ist es, eine Behandlungskooperation des Kindes aufzubauen. Wir empfehlen, das Kind zunächst durch Vorsorgeuntersuchungen entspannt an die Situation im Zahnarztstuhl heranzuführen! Diese umfassen unter anderem die professionelle Zahnreinigung mit einem altersgerechten Zahnputztraining, die Früherkennung von Karies und eine schützende Versiegelung von durchgebrochenen Zähnen. Diese Leistungen werden in unserer Praxis ab einem Lebensalter von 6 Jahren angeboten. Bei gesetzlich Versicherten übernimmt die Krankenkasse zwei solcher Prophylaxesitzungen pro Jahr und Kind - bis zum 18ten Lebensjahr. Diese sinnvolle Präventionsmaßnahme sollten alle Eltern unbedingt für Ihre Kinder nutzen! << mehr erfahren